Familien Zimmer

AIDA Kabinen für Familien: Süße Träume für Groß und Klein

Innen-, Meerblick-, Balkonkabine oder doch eine Suite? Wir stellen die verschiedenen Kabinen-Kategorien von AIDA Cruises vor und geben Tipps, damit die Zimmerauswahl bei der Kreuzfahrtbuchung leichter fällt. Viel Spaß beim Lesen!

Wann ist eine Kabine für Familien geeignet?

Wenn Eltern mit ihren Kindern auf Reisen gehen, stellt sich eine besonders wichtige Frage: Welche Kabine eignet sich am besten für die ganze Familie? Gerade bei einem Kreuzfahrtschiff mit begrenztem Platz sollte die Wahl der Unterkunft gut durchdacht sein. Dabei spielt vor allem das Alter der mitreisenden Kinder eine wichtige Rolle. Für Familien mit Kleinkindern kommen zum Beispiel zwei Kabinen mit Verbindungstür weniger infrage. Diese sind jedoch für Familien mit älteren Kids oder Teens von Vorteil, da sie mehr Platz und dem Nachwuchs zusätzliche Freiheiten bieten.

Sie sind auf der Suche nach Ihrer nächsten Familienkreuzfahrt? Wir bieten Ihnen attraktive AIDA Sonderkontingente und Last Minute Angebote. Mit unserem Preisalarm informieren wir Sie zudem über ausgewählte Kreuzfahrten zu Ihrem Wunschpreis.


Video

Wie die Kabinen an Bord von AIDAnova gestaltet sind, können Sie sich im nachfolgenden 360-Grad-Video ansehen:

Welche Kabinentypen gibt es an Bord der AIDA Schiffe?

Unabhängig von der Schiffsklasse werden die Kabinen in Innenkabine, Meerblickkabine, Balkon- oder Verandakabine und Suite unterteilt. Im Folgenden erfahren Sie mehr zu den einzelnen Kategorien.

Innenkabine

Die Innenkabinen an Bord der AIDA Schiffe sind zwischen 13 und 16 Quadratmeter groß und verfügen aufgrund ihrer Lage im Inneren des Schiffes über kein Fenster. Mit Hilfe von sogenannten Pullman-Betten können bis zu zwei Betten zusätzlich zu zwei Einzelbetten oder einem Doppelbett aus der Wand herausgeklappt werden. Maximal vier Personen können somit gemeinsam in einer Innenkabine schlafen. Mit Ausnahme von AIDAcara - dort finden in der Innenkabine nur maximal drei Personen Platz. Aufgrund der Größe ist es in dieser Kabinenkategorie nicht möglich, ein Babybett aufzustellen. Lediglich die Innenkabinen auf AIDAnova und AIDAcosma sind groß genug für ein Babybett.

Info

AIDA empfiehlt, Kinder erst ab einem Alter von zwölf Jahren in den Pullman-Betten schlafen zu lassen. Um zusätzliche Sicherheit zu gewährleisten, können Kojenbügel als Rausfallschutz angebracht werden.

Innenkabine AIDAnova
Familien-Innenkabine-Selection

Meerblickkabine

Mit bis zu 23 Quadratmeter sind die Meerblickkabinen groß. Wie der Name sagt, verfügt diese Kabinenkategorie über ein Fenster und gewährt so den direkten Blick auf die Weiten des Meeres. Jedoch können die Fenster nicht geöffnet werden. Ähnlich wie in der Innenkabine lassen sich hier bis zu zwei Pullman-Betten aus der Wand herausklappen oder ein Einzelbett dazustellen. Bis zu vier Personen können somit in einer Meerblickkabine schlafen.

Meerblickkabine AIDAnova
Meerblickkabine von AIDAperla und AIDAprima

Balkon- oder Verandakabine

Die Balkon- oder Verandakabinen beginnen bei 17 Quadratmeter und können bis zu 37 Quadratmeter groß sein. Sie verfügen demnach über ausreichend Raum, um vier Personen unterzubringen. Lediglich an Bord der Selection-Schiffe AIDAcara, AIDAaura, AIDAvita können Balkonkabinen nur zu zweit belegt werden. In den Balkonkabinen auf AIDAmira haben bis zu drei Personen Platz.

Balkonkabine AIDAnova
Balkonkabine von AIDAbella, AIDAblu, AIDAstella, AIDAdiva und Co

Suite

Ob Junior-, Premium-, Deluxe- oder Penthouse-Suite: Mit bis zu 87 Quadratmeter bieten diese Kabinen Wohnkomfort der Extraklasse. Teilweise sind sie mit zwei Bädern ausgestattet. Je nach Suite ist Platz für drei, vier oder fünf Personen. Für Familien mit zwei Babys bietet sich hier sogar die Möglichkeit, zwei Babybetten aufzustellen.

Suite AIDAnova
Suite von AIDAbella, AIDAblu, AIDAdiva, AIDAsol, AIDAmar, AIDAstella, AIDAluna
Info

Wollen Sie noch mehr über die Kabinen und deren Ausstattung erfahren? Dann stöbern Sie durch die verschiedenen Kabinenkategorien, Grundrisse und Beispielbilder.

Welche Kabinen bieten Platz für mehr als vier Personen?

Verreisen Sie mit mehr als vier Personen, so ist es von der Schiffsklasse abhängig, welche Kabinen für Sie geeignet sind:

Selection-Schiffe: AIDAcara, AIDAaura, AIDAvita, AIDAmira

Bis auf AIDAmira bieten die Selection-Schiffe lediglich Kabinen mit einer Kapazität für bis zu maximal vier Personen. Dazu zählen sowohl Innen- als auch Meerblickkabinen. An Bord von AIDAmira bietet die Premium-Suite mit privatem Sonnendeck Platz für bis zu fünf Personen.

Sphinx-Klassen: AIDAbella, AIDAdiva, AIDAluna, AIDAblu, AIDAmar, AIDAsol, AIDAstella

Auf den Schiffen der Sphinx-Klasse ermöglicht nur die Deluxe-Suite eine Belegung mit bis zu fünf Personen. Mit einem privaten Sonnendeck bietet sie einer Familie genügend Raum, um sich auszubreiten und wohlzufühlen.

Hyperion-Klasse: AIDAperla, AIDAprima

Auch an Bord dieser Schiffe haben Sie die Möglichkeit, mit fünf Personen gemeinsam einzuziehen. Die Verandakabine Deluxe mit Lounge verfügt über eine Veranda sowie zwei Badezimmer und ist damit besonders geräumig.

Helios-Klasse: AIDAnova und AIDAcosma

An Bord von AIDAnova finden sowohl in den Suiten als auch in der Verandakabine Deluxe (mit oder ohne Lounge) bis zu fünf Personen ausreichend Platz, um ihren Urlaub gemeinsam in einer Kabine zu verbringen.

Video

Auch die Kabinen von AIDAprima und AIDAperla können Sie sich in einem 360-Grad-Video anschauen:

Wann sind zwei Kabinen mit Verbindungstür sinnvoller?

Da die Kussmundreederei nur wenige Kabinen für größere Familien anbietet, fällt die Wahl aufgrund des Preises oftmals auf zwei Kabinen, die mit einer Tür verbunden werden können. Ob diese Option sinnvoll für eine Familie ist, hängt dabei immer wesentlich vom Reisebudget und dem Alter der Kinder ab.

Kabinen mit einer Verbindungstür eignen sich besonders für ältere Kinder, die schon etwas selbstständiger sind. So hat der Nachwuchs seinen Freiraum und die Eltern können entscheiden, ob die Verbindungstür offen oder geschlossen bleibt. Welche Kabinen konkret mit einer Zwischentür gebucht werden können, hängt maßgeblich vom Schiff selbst und der Kabinenkategorie ab. In der Regel sind aber Meerblick- und Balkonkabinen mit Verbindungsmöglichkeit buchbar.

Sie haben Themenideen, Fragen oder
wünschen ein konkretes Angebot?

Gerne bereiten wir ein Thema auf oder senden Ihnen ein unverbindliches Angebot zu. Nutzen Sie dafür bitte folgendes Formular.

Selbstverständlich erreichen Sie die Kreuzfahrt-Experten von EURESAreisen auch täglich unter:

06581 999 66 95

Werktags: 8-21 Uhr
Wochenende/Feiertage: 10-15 Uhr

© 2017 - 2020 | EURESA Consulting GmbH