Betreuung im AIDA Kids Club

AIDA Kids Club Programm: Spiel und Spaß an Bord

Der Kids Club ist die perfekte Anlaufstelle für die Betreuung Ihrer Kinder an Bord eines AIDA Schiffes. Dank der erfahrenen Kinderpädagogen, die sich Woche für Woche ein neues Kids Programm einfallen lassen, kann sich Ihr Kind auf altersgerechte Aktivitäten mit Gleichaltrigen freuen, während Sie einen erholsamen und sorgenfreien Urlaub an Bord genießen. Das angebotene Programm variiert von Reise zu Reise und von Schiff zu Schiff, aber die Mischung aus aktiven, kreativen und entspannenden Elementen ist immer vorhanden.

Kids & Teens Shows: der Nachwuchs im Rampenlicht

Ein fester Bestandteil des Kids Programmes ist die in den Ferien wöchentlich aufgeführte Kids & Teens Show. Egal ob als Tänzer in einer Gruppe oder als Hauptrolle im Mittelpunkt, für jedes Kind, das bei diesem aufregenden Erlebnis mitmachen möchte, ist das Passende dabei. Damit bei der Aufführung auf der großen Bühne im Theatrium auch alles sitzt, finden während der Reise Proben statt, in denen die Tänze geübt, die Kostüme anprobiert oder die Texte fleißig gelernt werden. Etwa eineinhalb Stunden vor Beginn der Show werden dann alle Beteiligten im Kids Club geschminkt und fertig gemacht, bevor es voller Vorfreude hinter die Bühne geht, wo normalerweise nur das AIDA Showensemble zu finden ist. Während der Aufführung der Mitmach-Show für Kids und Teens sind Spaß und gute Laune sowohl für die Darsteller als auch für die Zuschauer vorprogrammiert.

Shows zum Mitmachen für Kinder
Kinder werden selbst zu Stars auf der Bühne

Schnitzeljagd und Co: Das Kussmundschiff wird zum Spielplatz

Ein weiterer Programmpunkt, der gerne angeboten wird, ist die spannende Rallye. Bei der Schnitzeljagd lernen die Kleinen das Schiff auf eine abwechslungsreiche Art und Weise kennen. Die Gestaltung dieser Rallye kann dabei ganz unterschiedlich aussehen: von einer Fotorallye, bei welcher die etwas älteren Kids kleine, schwierig zu findende Fotoausschnitte von verschiedenen Bereichen an Bord verortet müssen, bis hin zur Planetenrallye, bei welcher die jüngeren Seefahrer sowohl das Sonnensystem als auch das Schiff näher kennenlernen, ist alles möglich.

Video

Im folgenden Video sehen Sie, wie die Planetenrallye abläuft und was sich das Kids Club Team für die Kinder ausgedacht hat. Viel Spaß!

Aktiv wird es jedoch nicht nur bei den Rallyes, sondern garantiert auch bei dem beliebten Spiel „Mister X“. Bei diesem Spiel werden die Telefone, die sich in jeder Ecke des Schiffes befinden, benutzt, um die ständig wechselnde Position von Mitspieler Mister X ausfindig zu machen. Dieser Mitspieler muss alle paar Minuten im Kids Club anrufen, um einen Tipp zu seinem aktuellen Standort zu verraten. Doch bis die Suchenden rausgefunden haben, wo sich Mister X zurzeit befindet und bis sie dann auch noch an der vermuteten Stelle angekommen sind, kann es gut sein, dass Mister X schon ein neues Versteck gefunden hat.

Info

Wie läuft die Arbeit im Kids Club ab und wie entstehen die Programme? Wir haben mit AIDA Gastgeberin Jana gesprochen und ihr im Interview diese und weitere Fragen gestellt. Das ganze Gespräch können Sie in unserem Beitrag Arbeiten im Kids und Teens Club: Interview mit AIDA Gastgeberin Jana nachlesen!

Kreative Köpfe: malen, basteln, kleben

Natürlich stehen im Kids Club auch kreative Einheiten auf dem Programmplan. Dann heißt es: malen, kleben und basteln, was das Zeug hält. Was genau dabei kreiert wird, variiert des Öfteren und ist meistens auch auf die jeweilige Jahreszeit oder baldige Feiertage abgestimmt. Wer selbst nicht Hand anlegen möchte, aber trotzdem ein Kunstwerk (zumindest für kurze Zeit) mitnehmen möchte, kann sich einfach beim Kinderschminken in einen Löwen oder eine Prinzessin verwandeln lassen.

Info

So könnte ein Tag im Kids Club für Ihr Kind aussehen. Die Programmübersicht kann man jederzeit dem Kids Programm Ordner im Kids Club oder auf AIDAnova der AIDA Bordzeitung für Kinder entnehmen.

KIDS Heute Seite 2

Spielen macht hungrig: Gemeinsame Mahlzeiten

Besonders schön sind auch die gemeinsamen Mahlzeiten, die unter Aufsicht der Kids Betreuer in einem für den Kids Club reservierten Bereich eines kinderfreundlichen Restaurants zusammen verzehrt werden. Diese Restaurantbesuche bieten Ihren Kindern die Möglichkeit, die neuen Freunde etwas näher kennenzulernen. Des Weiteren haben Sie als Elternteil dadurch auch die Gelegenheit in einem Feinschmecker-Restaurant, welches etwas ausgefallenere Speisen anbietet, essen zu gehen.

Info

Falls Ihr Kind eine Allergie oder Lebensmittelunverträglichkeit hat, müssen Sie bestätigen, dass es selbstständig die Lebensmittel, die es essen kann, auswählt. Sobald diese Angaben den Kids-Betreuern vorliegen, kann Ihr Kind gemeinsam mit den anderen Kindern, sowie den Betreuern essen gehen.

Ruhe und Entspannung: das Abendprogramm im Kids Club

Damit die kleinen Seefahrer vor dem Schlafen gehen auch wieder etwas zur Ruhe zu kommen, finden zum Ende des täglichen Kids Club Programmes die entspannenden Elemente statt. Was könnte man sich zum Abschalten Schöneres vorstellen, als eine wohltuende Massage? Also warum nicht einen großen Sitzkreis mit allen Kindern machen und sich gegenseitig massieren? Damit den Kleinen das Ganze noch mehr Spaß macht, wird während der Massage eine Pizza gebacken … und zwar auf dem Rücken des Vordermanns. Mit Anweisungen wie die Pizza mit Tomatensoße bestreichen oder mit Zutaten belegen, bei der Umsetzung kann der Fantasie freien Lauf gelassen werden.

Manchmal lassen sich die Kids Club Betreuer auch ganz ausgefallene Programmpunkte einfallen. Zu diesen gehört die Märchenstunde im Spa-Bereich sicherlich auch. Dafür wird ausschließlich für die Kids ein Teil des Wellness-Bereichs an Bord für 2 Stunden reserviert. Dort werden die Kleinen dann von den Betreuern durch verschiedene Märchen geführt. Das Märchen vom Froschkönig wird zum Beispiel um den Pool, welcher den Brunnen darstellt, erzählt. Um die Kinder aktiv mit in das Märchen einzubeziehen, dürfen diese dann im Pool planschen, wo sie vielleicht auf die verloren gegangene Kugel stoßen. Nach diesem Prinzip werden verschiedene Stationen des Wellness-Bereichs passiert und mit einem anderen Märchen verknüpft. So erleben die Kinder eine zauberhafte und abwechslungsreiche Vorlesestunde.

Sie sind auf der Suche nach einer Familien-Kreuzfahrt? Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot!

Info

Der Kids Club an Bord der AIDA Schiffe lädt alle jungen Seefahrer ab einem Alter von 3 Jahren zum Spielen, Toben und Spaß haben ein. Damit stets eine angenehme Gruppengröße herrscht, werden die Kids nach Alter in die folgenden Gruppen eingeteilt: Seepferdchen (3 bis 6 Jahre), Delfine (7 bis 9 Jahre) und Sharks (10 bis 11 Jahre). Damit Ihr Kind an dem Programm des Kids Clubs teilnehmen kann, werden Sie vor Ort gebeten, eine Einverständniserklärung auszufüllen und diese an die Betreuer abzugeben. Im nachstehenden Bild ist ein solches Exemplar zu sehen. Da die Einverständniserklärungen im Kids und Teens Club ausliegen, müssen Sie diese nicht ausdrucken.

Einverständniserklärung Kids Club AIDA
Einverständniserklärung Kids Club AIDA Sicherheitshinweise

Sie haben Themenideen, Fragen oder
wünschen ein konkretes Angebot?

Gerne bereiten wir ein Thema auf oder senden Ihnen ein unverbindliches Angebot zu. Nutzen Sie dafür bitte folgendes Formular.

Selbstverständlich erreichen Sie die Kreuzfahrt-Experten von EURESAreisen auch täglich unter:

06581 999 66 95

Werktags: 8-21 Uhr
Wochenende/Feiertage: 10-15 Uhr

© 2017 - 2019 | EURESA Consulting GmbH