• Startseite
  • Kids
  • AIDA lässt Kinderaugen strahlen: So wird Weihnachten an Bord gefeiert
Weihnachtsmann und Engel an Bord von AIDA
  • Kids

AIDA lässt Kinderaugen strahlen: So wird Weihnachten an Bord gefeiert

Weihnachten an Bord der Kussmundflotte zu verbringen, ist für viele Familien ein großer Traum. Die Fragen „Was koche ich an Weihnachten?“, „Wer übernimmt den ganzen Abwasch?“ oder „Wie kommen wir zu unseren Verwandten, ohne ins weihnachtliche Verkehrschaos zu geraten?“ fallen schließlich während der Weihnachtskreuzfahrt mit AIDA gänzlich weg. Obgleich diese stressverursachenden Faktoren nicht vorhanden sind, stellen sich andere Fragen: Kommt an Bord überhaupt Weihnachtsstimmung auf? Wie läuft die Bescherung ab? Gibt es einen Weihnachtsbaum?

Weihnachtliche Welt für Kinder

Bereits in der Adventszeit beginnt die weihnachtliche Stimmung zum Beispiel beim gemeinsamen Basteln im Kids Club. Ob Sterne oder Adventskalender, die Kids Club Gastgeber bieten eine bunte Vielfalt an kreativen Bastelideen. Plätzchen gehören zur Weihnachtszeit doch einfach dazu, oder? Deshalb werden verschiedene Backworkshops angeboten, bei denen die ganze Familie kneten, mischen und naschen kann.

Am Nikolausabend sollten die Kleinen ihre Stiefel vor die Kabinentür stellen, denn der Nikolaus verteilt in der Nacht vom 5. auf den 6. Dezember kleine Überraschungen. An jedem Adventssonntag wird es an Bord der Kussmundflotte musikalisch: Im Theatrium findet ein Offizierssingen mit den bekanntesten Weihnachtshits statt. Dazu zählen zum Beispiel „Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum“, „Kling Glöckchen, Klingelingeling“ oder „In der Weihnachtsbäckerei“. Zur Stärkung werden beim Adventssingen leckere Plätzchen sowie Lebkuchen gereicht.

Weihnachtslieder im Theatrium
Adventssingen mit Offizieren und Kindern

Bilder: © EURESAreisen

Am 24. Dezember ist es dann so weit: Der Heilige Abend ist da! Und was darf an diesem Tag natürlich nicht fehlen? Genau, die Bescherung! Eltern können mitgebrachte Geschenke im Theatrium abgeben. Dort werden sie zunächst mit dem Namen des Kindes beschriftet. Wenn der Weihnachtsmann die Geschenke mithilfe seiner Weihnachtsengel verteilt, ruft er die Kinder einzeln nach vorne und übergibt die Präsente. Passend zu Weihnachten haben die Kids Club Gastgeber fleißig mit den Nachwuchsmatrosen Gedichte und Lieder eingeübt, die sie vortragen können. Von AIDA selbst gibt es kleine Aufmerksamkeiten für Groß und Klein.

Das Highlight für die jungen Gäste ist die Möglichkeit, im Kids Club mit anderen Kindern und den Gastgebern zu übernachten. Dazu bedarf es einer Anmeldung und dem Einverständnis der Erziehungsberechtigten. Die Organisation obliegt den AIDA Gastgebern, somit muss der Nachwuchs nur noch den Schlafanzug, Zahnbürste und das Lieblingskuscheltier einpacken, dann kann die Übernachtungsparty auch schon beginnen. Es werden weihnachtliche Geschichten erzählt und tolle Spiele gespielt, bevor alle gemeinsam ins Land der Träume entschwinden.

Weihnachtsgala im Theatrium
Weihnachtsmann an Bord von AIDA

Bilder: © AIDA

Weihnachtsstimmung auf der ganzen Flotte

Nicht nur für die Kleinen werden Weihnachts-Specials geboten. Regelrechte Gaumenfreuden erwarten die Gäste in den Restaurants: Traditioneller Gänsebraten, köstlicher Karpfen, ein ausgiebiges Kaviarbuffet und vieles mehr laden zum Schlemmen und Genießen ein. Nach dem ausgiebigen Weihnachtsessen macht sich das Showensemble für die Weihnachtsgala bereit. Anschließend können die Großen bei einer Weihnachtsparty ausgelassen feiern.

Um zur Eingangsfrage zurück zu kommen, ob es Weihnachtsbäume an Bord gibt: Egal, wo die AIDA Schiffe auf der Welt unterwegs sind – die klassischen Nordmanntannen aus Niedersachsen dürfen an Weihnachten nicht fehlen, wie AIDA mitteilt. So erhielt zum Beispiel AIDAcara am Dienstag, 20. Dezember 2017 in Sydney in Australien eine Lieferung mit 13 Tannen. AIDAstella erhielt heute als letztes Kussmundschiff in Dubai 14 weitere Nordmanntannen, die in den Restaurants, im Theatrium und auch im Kids Club aufgestellt und geschmückt werden. Somit steht einem besinnlichen Fest nichts mehr im Wege.

Video

Im folgenden Video kann man ab Minute 2:05 einen Eindruck davon gewinnen, wie weihnachtlich es an Bord zugeht. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Aufnahmen des Showensembles sowie den Offizieren beim Adventssingen.

Titelbild: © AIDA

Sie haben Themenwünsche oder Fragen?

Gerne bereiten wir ein Thema auf, das Sie interessiert. Nutzen dafür bitte folgendes Formular.

Sollten Sie Fragen zur Buchung einer Reise haben, erreichen Sie die Kreuzfahrt-Experten von EURESAreisen täglich unter:

06581 999 66 95

Werktags: 8-21 Uhr
Wochenende/Feiertage: 10-15 Uhr

© 2017 - 2018 | EURESA Consulting GmbH