• Startseite
  • Kids
  • Familienspaß an Land: Die 5 schönsten Ausflüge für Groß und Klein
Kinder am Strand mit einem Fernrohr
  • Kids

Familienspaß an Land: Die 5 schönsten Ausflüge für Groß und Klein

Titelbild: ©candy1812 - stock.adobe.com

Während es an Seetagen das ganze Schiff zu entdecken gibt, heißt es an Landtagen: Alle Mann von Bord und auf geht’s, Land und Leute kennen lernen. Damit der Spaß an diesen Tagen für Kids nicht zu kurz kommt, präsentieren wir Ihnen Tipps für spannende Familienausflüge!

Strandausflüge

Für Wasserratten sind die Strandausflüge genau das Richtige. Vor allem bei Kreuzfahrten im Süden haben Sie an fast jedem Hafen die Möglichkeit, einen Strand zu finden. Natürlich bieten auch die Reedereien Ausflüge an, bei welchen Sie mit einem Bus zu ausgewählten Stränden gebracht werden. Im weichen Sand können Sie entspannen während Ihre Kleinen im Wasser toben oder im Sand Burgen bauen. Wer nicht komplett auf Kultur verzichten möchte, hat oftmals die Möglichkeit, einen Ausflug aus einer Kombination aus Kultur und Strand zu buchen, bei welcher vor oder nach dem Strandbesuch ein kulturelles Programm angeboten wird.

Info

Strandausflüge zählen zu den beliebtesten Aktivitäten an Land. Doch am Strand lauern verschiedene Gefahrenquellen, auf die Eltern achten sollten. In unserem Beitrag Strandausflüge mit Kids: Sonnenschutz und Sicherheit geben wir Tipps und Tricks, damit der Ausflug für Groß und Klein zum vollen Erfolg wird!

Tierparks und Aquarien

Ein Ausflug in einen Zoo oder Tierpark bedeutet Spaß für die gesamte Familie. Kleine aber auch Große können dabei etwas über die Tierwelt der Destination lernen oder aber Tiere aus der ganzen Welt bestaunen. In Valencia können Sie mit Ihrer Familie im Aquarium L’Oceanogràfic eine Reise durch die Ozeane antreten und im 70 m langen Unterwassertunnel die farbenfrohe Unterwasserwelt entdecken. Ein Ausflug der sich vor allem an Regentagen anbietet. In Korsika sind in der Schildkrötenfarm „A Cupulatta“ über 150 verschiedene Schildkrötenarten untergebracht und man kann mit etwas Glück beim Putzen einer riesigen Galappagos Schildkröte dabei sein.

Gallapagosschildkröte
Familie am Strand

Bilder: ©MSC Rights; ©goodluz - Fotolia

Erlebnisparks

Der Besuch eines Freizeitparks ist ein Erlebnis, auf das Sie sich bei vielen Touren mit den verschiedenen Reedereien freuen können. Bei einem solchen Ausflug ist Spaß für Groß und Klein garantiert und Langeweile kommt garantiert nicht auf. Bei einer Kreuzfahrt in der Ostsee haben Sie beispielsweise die Möglichkeit, in Kopenhagen den Tivoli Park, einen der ältesten Freizeitparks der Welt, zu besuchen. Im Mittelmeer wartet der Tibidabo Park in Barcelona auf Sie.

Wasserparks

Reicht Ihnen die Wasserwelt an Bord des Schiffes noch nicht aus, dann besuchen Sie doch gemeinsam einen Wasserpark. Hier warten Rutschen, Reifen und vor allem jede Menge Spaß auf Sie und Ihre Familie. Während einer Tour zwischen den Kanaren ist der Siam Park auf Teneriffa, der nebenbei bemerkt, der größte Wasserpark Europas ist, einen Besuch wert. Auf einer Tour in der Karibik mit Stop in Cozumel empfehlen wir den Xel-Há Park. Hier können Ihre Kinder unter anderem in der Süßwasserlagune schnorcheln und das zweitgrößte Korallenriff der Welt entdecken. Doch auch die Arabischen Emirate können mithalten. In Dubai erwarten Sie im Aquaventure Waterpark, neben der längsten Wasserrutsche der Welt, noch viele weitere Aktivitäten, die Action und Spaß garantieren. Überzeugen Sie sich im folgenden Video von Aquaventure doch selbst.

Video

Entdecken Sie den Aquaventure Waterpark in Dubai

Stadtbesichtigungen mit viel Freizeit

Falls Sie gemeinsam mit Ihren Kindern die jeweilige Stadt kennen lernen möchten, dann empfehlen wir Ihnen eine der geführten Besichtigungen, bei welchen viel Freizeit für Sie eingeplant ist. So erfahren Sie in kurzer Zeit das Wichtigste über die Stadt, verbunden mit einer 30-60-minütigen Fahrt mit, beispielsweise, einer Gondel oder einer urigen Eisenbahn. Im Anschluss haben Sie genügend Zeit für die eigene Gestaltung und können die Highlights besichtigen, die Sie und auch ihre Kinder im Speziellen interessieren.

Info

Kennen Sie schon die so genannten Tapsy Tours? Diese Ausflüge gibt es in vielen Städten Europas und sind spezialisiert auf kinderfreundliche Entdeckungstouren.

Familie in Tunesien
Vater und Sohn rutschen

Bilder: ©AIDA

Sie haben Themenwünsche oder Fragen?

Gerne bereiten wir ein Thema auf, das Sie interessiert. Nutzen dafür bitte folgendes Formular.

Sollten Sie Fragen zur Buchung einer Reise haben, erreichen Sie die Kreuzfahrt-Experten von EURESAreisen täglich unter:

06581 999 66 95

Werktags: 8-21 Uhr
Wochenende/Feiertage: 10-15 Uhr

© 2017 - 2018 | EURESA Consulting GmbH