Surfen auf hoher See kann viel kosten

Surfen auf hoher See: Das kosten die Internetpakete der Reedereien

Ein Leben ohne Smartphone ist für viele inzwischen unvorstellbar geworden und gerade Teenagern ist der stete Kontakt zu Freunden wichtig. Damit die Handyrechnung am Ende des Kreuzfahrturlaubs nicht zu einer bösen Überraschung wird, haben wir die verschiedenen Internettarife der Reedereien aufgelistet und zeigen, worauf man beim Surfen im Urlaub achten sollte.

Hintergrund: Surfen auf hoher See ist teuer

Wer an einem Seetag Urlaubsfotos nach Hause schicken oder Freunde anrufen will, sollte sich im Vorfeld über die daraus entstehenden Kosten informieren. Liegt das Kreuzfahrtschiff im Hafen oder befindet es sich in Küstennähe, dann wählt sich das Smartphone in der Regel in das lokale Mobilfunknetz ein. Doch was passiert auf dem offenen Meer? Dort wechselt das mobile Endgerät, wenn man keine weiteren Einstellungen vornimmt, automatisch in das Satelliten-Netz des Schiffes. Nutzt man dann sein Smartphone wie gewohnt, können hohe Kosten entstehen. Wir empfehlen, das Smartphone nach dem Ablegen vom Hafen in den Flugmodus zu schalten oder die mobilen Daten sowie das Daten-Roaming manuell abzuschalten.

EU-Roaming seit 2017 abgeschafft

Die Tatsache, dass seit vergangenem Sommer keine Roaming-Gebühren innerhalb der EU anfallen, hat bei Reisenden für Begeisterung gesorgt. Es bedeutet, dass innerhalb der Europäischen Union keine zusätzlichen Gebühren für Onlineaktivitäten oder Telefonieren berechnet werden. Sie können also grundsätzlich in dem Tarif surfen, den Sie auch im heimischen Netz gewählt haben. Aber Achtung: Der EU-Tarif gilt nicht auf See, auch wenn Sie sich in europäischen Gewässern wie der Nord- und Ostsee oder dem Mittelmeer befinden. Konkret bedeutet das, dass Sie sich während Ihres Landaufenthaltes in der EU in das örtliche Mobilfunknetz einwählen und das Internet wie gewohnt zu Hause nutzen können. Legen Sie am Abend wieder ab, sollten Sie Ihr Smartphone in den Flugmodus wechseln oder ausschalten.

Internetpakete der Reedereien

Die Reedereien rund um AIDA, TUI Cruises, Costa und MSC bieten verschiedene Internetpakete an, mit denen Sie über das bordeigene WLAN surfen können. Werfen Sie einen Blick auf die verschiedenen Optionen, damit die Internetnutzung auch mit Teenagern kalkulierbar wird.

Mit AIDA online

AIDA bietet drei verschiedene Internetpakete mit den Namen Social Media, Europa und Welt an. Zudem profitieren Gäste, die im PREMIUM Tarif gebucht oder eine gewisse Clubstufe erreicht haben von kostenlosem WLAN. Bevor wir jedoch darauf eingehen, stellen wir die Pakete im Einzelnen genauer vor.

Social Media

Nicht nur Teenagern ist der Kontakt über verschiedene Social Media Plattformen wichtig. Wer auf die Nutzung von Facebook, Facebook Messenger, Google+, Instagram, LinkedIn, Pinterest, Threema, Tumblr, Twitter, Snapchat und WhatsApp, Xing nicht verzichten möchte, sollte einen näheren Blick auf die Preise werfen. Beachten Sie, dass bei WhatsApp keine Videoanrufe funktionieren.

  • Preise AIDA Social Media Paket
    Preis pro Tag Reisezeit
    1,99 Euro ab 34 Tage
    2,99 Euro ab 11-33 Tage
    3,49 Euro ab 2-10 Tage
    6,99 Euro für 24 Stunden
Europa

Während der AIDA Kreuzfahrt innerhalb Europas möchten Sie neben Social Media auch im Internet surfen, E-Mails empfangen oder auch Nachrichten lesen? Dann gibt es verschiedene Paketpreise:

  • Preise AIDA Europa
    Paketpreise
    Paket S Europa (150 MB) 19,90 Euro
    Paket M Europa (250 MB) 24,90 Euro
    Paket L Europa (500 MB) 39,90 Euro
    Paket XL Europa (3 GB) 99,90 Euro
    Paket XXL Europa (6 GB) 119,90 Euro
Welt

Sie gehen mit Ihrer Familie auf große Reise außerhalb Europas und möchten nicht auf Internet verzichten? Auch in diesem Fall bietet AIDA verschiedene Optionen an.

  • Preise AIDA Welt
    Paketpreise
    Paket S Welt (100 MB) 19,90 Euro
    Paket M Welt (200 MB) 24,90 Euro
    Paket L Welt (300 MB) 39,90 Euro
    Paket XL Welt (2 GB) 99,90 Euro
    Paket XXL Welt (4 GB) 119,00 Euro
AIDA Internet Flat

Neben den Internetpaketen bietet AIDA auch Internet Flats an. Bei einer Reiselänge ab 10 bis 21 Tagen können Sie für 14,99 Euro pro Tag surfen. Ab einer Reiselänge von 22 Tagen werden 12,99 Euro pro Tag für die Flat berechnet.

AIDA Quick Check

Zudem können Sie den Quick Check für 0,39 Euro pro Minute nutzen. Dieser ist beispielsweise für den schnellen E-Mail-Check zwischendurch ideal geeignet.

Info

Es lohnt sich, die entsprechenden Internetpakete bereits im Vorfeld zu buchen, denn bei Vorausbuchung über das Online-Portal MyAIDA erhalten Sie einen Preisvorteil von 5 Prozent!

Gratis Internet für Clubstufe Grün und Gold sowie für PREMIUM Gäste

Haben Sie Ihre Familienkreuzfahrt im PREMIUM Tarif gebucht? Dann erhalten Sie 250 MB Datenvolumen je Kabine gratis. Gleiches gilt auch für AIDA Club Grün oder Gold Gäste, die automatisch 250 MB Datenvolumen je Kabine gutgeschrieben bekommen. Teens mit der Clubstufe Gold oder Grün erhalten die Social Media Flat während der AIDA Kreuzfahrt gratis.

Mit dem Smartphone E-Mails checken
Surfen auf hoher See

Mit TUI Cruises im Web unterwegs

Da die Preise der TUI Internetpakete je nach Saison, Zielgebiet oder auch Satellitenbetreiber variieren können, gibt es dazu keine einheitlichen Angaben. Die aktuellen Angebote und weitere Details finden Sie in Ihrem persönlichen Meine Reise Bereich. Dort können Sie den gewünschten Tarif auch gleich für Ihre Kreuzfahrt buchen.

Mit Costa rund um die Uhr surfen

Die italienische Reederei bietet verschiedene Internetpakete an, damit für jeden das Richtige dabei ist. Dabei werden Datenpakete, Social Media Flat sowie der Quick Check unterschieden.

Costa Datenpakete

Sie möchten im Urlaub E-Mails checken, Nachrichten lesen und online surfen? Dann sind die Datenpakete vielleicht das Passende für Sie:

  • Preise Costa Datenpakete
    Paketpreise
    Internetpaket M 250 MB 35 Euro
    Internetpaket L 500 MB 45 Euro
    Internetpaket XL 3 GB 110 Euro
Costa Social Flat

Wer die sozialen Medien auch an Bord nutzen möchte, sollte sich die Social Media Flat näher anschauen. Der 24-Stunden Tarif „Social 24 h“ kostet 5 Euro, der Wochentarif „Social 7 days“ ist für 23 Euro zu erwerben. Die Social Flatrate umfasst Facebook, Facebook Messenger, Twitter, WhatsApp, iMessage, Threema, Snapchat, Google+, Instagram, Pinterest, Tumblr, Xing und LinkedIn.

Costa Quick Check

Mit dem Costa Quick Check für 0,25 Euro pro Minute kann man schnell mal zwischendurch seine E-Mails oder Social Media Kanäle checken.

Mit MSC auch auf Reisen in Verbindung bleiben

Auch bei einer Kreuzfahrtreise mit MSC muss niemand ohne Internet auskommen. Für die Zielgebiete Mittelmeer, Nordeuropa, Karibik, Emirate und Antillen bietet die Reederei verschiedene Angebote an. MSC weist darauf hin, dass der Preis je nach Schiff, Destination, Datenvolumen und Dauer variieren kann und die Preise bei Vorausbuchung gelten (außer Chat und Social App).

Standard Paket

Das Standard Paket kann für zwei Geräte verwendet werden. Wer es bereits vor der Kreuzfahrt bucht, spart 20 Prozent. Natürlich kann der volle Internetzugang auch nachträglich an Bord erworben werden.

  • Preise MSC Standard Paket
    Kreuzfahrtlänge Preis pro Kreuzfahrt Datenvolumen (MB/GB) pro Kreuzfahrt
    2-4 Nächte ab 31,90 Euro mind. 1 GB
    5-7 Nächte ab 47,90 Euro mind. 2 GB
    8-14 Nächte ab 67,90 Euro mind. 3,5 GB
    ab 15 Nächten ab 87,90 Euro mind. 5 GB
Premium Paket

Auch das Premium Paket ist bei Vorausbuchung um 20 Prozent günstiger als an Bord. Zudem können vier Geräte mit einem Paket genutzt werden, was für Familien lukrativ sein kann.

  • Preise MSC Premium Paket
    Kreuzfahrtlänge Preis pro Kreuzfahrt Datenvolumen (MB/GB) pro Kreuzfahrt
    2-4 Nächte ab 43,90 Euro mind. 2 GB
    5-7 Nächte ab 71,90 Euro mind. 4 GB
    8-14 Nächte ab 103,90 Euro mind. 7 GB
    ab 15 Nächten ab 135,50 Euro mind. 10 GB
Chat und Social App

Das Paket Chat und Social App ist nur an Bord buchbar und es können ausschließlich Chat Apps sowie soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram, WhatsApp etc. genutzt werden. Pro Paket kann nur ein Endgerät genutzt werden.

  • Preise MSC Chat und Social App
    Kreuzfahrtlänge Preis pro Kreuzfahrt Datenvolumen (MB/GB) pro Kreuzfahrt
    2-4 Nächte ab 19,90 Euro mind. 650 MB
    5-7 Nächte ab 24,90 Euro mind. 1 GB
    8-14 Nächte ab 39,90 Euro mind. 2 GB
    ab 15 Nächten ab 51,90 Euro mind. 3,5 GB
Unbegrenzt

Mit dem Paket Unbegrenzt steht Ihnen täglich unbegrenztes Datenvolumen zur Verfügung. Die Pakete sind perfekt für Vielnutzer geeignet, die jeden Tag rund um die Uhr die Möglichkeit haben möchten, online zu sein.

  • Preise MSC Unbegrenzt Paket
    Kreuzfahrtlänge Preis pro Kreuzfahrt Datenvolumen (MB/GB) pro Kreuzfahrt
    2-4 Nächte ab 79,90 Euro unbegrenztes Datenvolumen
    5-7 Nächte ab 119,90 Euro unbegrenztes Datenvolumen
    8-14 Nächte ab 143,90 Euro unbegrenztes Datenvolumen
    ab 15 Nächten ab 175,90 Euro unbegrenztes Datenvolumen
24 Stunden Paket

Dieses Paket ist für Gäste geeignet, die nur für eine Dauer von 24 Stunden online gehen möchten. Es ist nur an Bord buchbar, kostet ab 24,90 Euro, umfasst mindestens 500 MB und kann mit zwei Geräten genutzt werden.

Beispielhafte Nutzung: So viel Datenvolumen brauchen WhatsApp, Google und Co

Gerade bei den Paketen mit angegebenem Datenvolumen stellt sich die Frage, wie viel Volumen Sie überhaupt brauchen. Das hängt stark davon ab, wie Sie das Internet nutzen. Damit Sie ein Gefühl dafür bekommen, wie viel Datenvolumen für Facebook, WhatsApp und Co verwendet werden, hat TUI Cruises ungefähre Angaben für den jeweiligen Verbrauch gemacht.

Infografik Datenvolumenverbrauch
Infografik zum Download

Sie haben Themenideen, Fragen oder
wünschen ein konkretes Angebot?

Gerne bereiten wir ein Thema auf oder senden Ihnen ein unverbindliches Angebot zu. Nutzen Sie dafür bitte folgendes Formular.

Selbstverständlich erreichen Sie die Kreuzfahrt-Experten von EURESAreisen auch täglich unter:

06581 999 66 95

Werktags: 8-21 Uhr
Wochenende/Feiertage: 10-15 Uhr

© 2017 - 2019 | EURESA Consulting GmbH