Herzlich Willkommen bei

Familie & Kreuzfahrt:
Schiffsreisen mit Kindern

Ein Urlaub auf einem Schiff? Mit Kleinkindern, die ständig Hunger haben? Oder sturen Teenies? Aber ja! Kaum eine Reiseform ist besser auf die Bedürfnisse der gesamten Familie abgestimmt, als die Kreuzfahrt. Das wissen wir aus eigener Erfahrung: als Mitarbeiter eines auf Kreuzfahrten spezialisierten Reisebüros, aber auch von unzähligen Touren mit AIDA, Mein Schiff, MSC und Co. Dabei kennen wir noch die „Junior-Perspektive“ – von früher, als wir klein waren und mit Mama und Papa an Bord gingen. Heute sind wir selbst Eltern und stechen immer noch leidenschaftlich gerne in See. Sind Sie bereit, sich von uns mit dem Reisefieber infizieren zu lassen?

Kind mit Fernglas

TIPP: Leitfäden nach Alter

Kleinkinder auf hoher See

Leitfaden "Babys"

Schiffsreisen mit Kleinkindern
Kinder spielen auf Mein Schiff

Leitfaden "Kids"

Mit Entdeckern an Bord
Teensshow an Bord

Leitfaden "Teens"

Coole Urlaubswahl für Große
Gruppenbild junge Erwachsene

Junge Erwachsene

Ohne Eltern in See stechen

Unsere Reedereipartner

AIDA Cruises Logo
TUI Cruises Logo
Costa Kreuzfahrten Logo
MSC Kreuzfahrten Logo

Aktuelle Beiträge

2018_01_16_Nest.jpg

Sie planen gerade Ihre Mein Schiff Kreuzfahrt oder würden generell gerne wissen, was TUI Cruises für Babys und Kleinkinder bietet? Der folgende Beitrag stellt das Nest, einen speziellen Raum für Babys und Kleinkinder vor und zeigt, welche Spielzeuge auf die Nachwuchs-Seeräuber warten und was die Crew für junge Familien anbietet.

Weiterlesen

header-mutter-tochter.jpg

Mit Oma und Opa in See stechen? Oder einen tollen Urlaub nur mit Mama verbringen? Familien verreisen nicht immer in der klassischen Konstellation mit Vater, Mutter und Kind. Damit bei einer Reise nichts schief geht, sollte an die Reisevollmacht gedacht werden. In diesem Beitrag zeigen wir, was es mit der Einverständniserklärung auf sich hat, welche Vorgaben die Kreuzfahrtreedereien machen und welche weiteren Unterlagen auf jeden Fall einen Platz im Handgepäck finden sollten.

Weiterlesen

2018_01_05_bordhospital_header.jpg

Das Bordhospital ist ein Ort, den man als Passagier während der Kreuzfahrtreise am liebsten nicht kennenlernen möchte. Doch manchmal passieren kleine Unfälle beim Toben oder ein Familienmitglied wird unerwartet krank: Unter Umständen ist eine Behandlung durch einen Arzt unumgänglich. Aber wie wird die Behandlung bezahlt und welche Möglichkeiten zur Untersuchung gibt es an Bord? Diese und weitere Fragen beantworten wir in diesem Beitrag.

Weiterlesen

header.jpg

Trotz aller Vergünstigungen und Rabatte sind Kreuzfahrten vor allem für Familien nicht die preiswerteste Art zu reisen. Klar, dass man sich deshalb im Vorfeld ganz sicher sein will, ob einem das Schiff und die Gegebenheiten an Bord überhaupt gefallen. Deshalb bieten einige Reedereien regelmäßig Schiffsbesichtigungen an. Das Beste: In manchen Fällen sind die Rundgänge für Kinder kostenlos! Nun haben mehrere Kreuzfahrt-Gesellschaften die Besichtigungstermine für 2018 bekannt gegeben.

Weiterlesen

Sie haben Themenwünsche oder Fragen?

Gerne bereiten wir ein Thema auf, das Sie interessiert. Nutzen dafür bitte folgendes Formular.

Sollten Sie Fragen zur Buchung einer Reise haben, erreichen Sie die Kreuzfahrt-Experten von EURESAreisen täglich unter:

06581 999 66 95

Werktags: 8-21 Uhr
Wochenende/Feiertage: 10-15 Uhr

© 2017 - 2018 | EURESA Consulting GmbH