AIDA Schiffe
Das bietet die Kussmund-Flotte Familien

Als das erste AIDA Schiff 1996 in Dienst gestellt wurde, ahnte wohl niemand, dass die Kussmundflotte bis 2021 auf 14 Kreuzfahrtschiffe anwachsen wird. Daran, dass der Urlaub auf dem Meer in Deutschland immer beliebter wird, hat AIDA allerdings kräftig mitgewirkt: Das Unternehmen übertrug das Cluburlaub-Konzept erfolgreich auf Schiffsreisen und befreite das Produkt Kreuzfahrten von seinem elitären Image. Heute lässt die Reederei mit Sitz in Rostock ihre Schiffe nach den Wünschen der Kunden bauen – die immer jünger und individueller werden.

Für jeden Geschmack das passende Schiff

In der Folge kristallisiert sich eine Aufteilung der Flotte heraus: Die ältesten und kleinsten Schiffsklassen sind den Entdeckern und leidenschaftlichen Kreuzfahrt-Fans vorbehalten. Die Schiffe der sogenannten Sphinx-Klasse bringen Menschen, die im Urlaub Vergnügen suchen und gleichzeitig viel von der Welt sehen möchten, zu den schönsten Zielen. Bei den modernsten Ozeanriesen gilt: Das Schiff wird zum Ziel – von Ruhe bis Action finden Groß und Klein, was sie glücklich macht.

Es sind vor allem diese Schiffe mit Schönwettergarantie für Badespaß, Sport und Unterhaltung, die für Familien interessant sind. Nicht umsonst wurde AIDAprima 2016 in den Kategorien „Sport- und Wellnessangebote“ sowie „Familienfreundlichkeit“ mit dem „Kreuzfahrt Guide Award“ ausgezeichnet.

AIDA Klettergarten
AIDA Familienfrühstück
AIDA Magnum

AIDA Schiffsklassen im Überblick

Im Folgenden stellen wir Ihnen alle AIDA Schiffsklassen vor und verraten, welche Highlights die einzelnen Kussmundschiffe für Familien bieten.

Helios-Klasse
Umweltschonende Erlebnisschiffe

AIDAnova ist das erste AIDA Schiff, das zu 100 Prozent mit LNG (Flüssigerdgas) betrieben werden kann. Darüber hinaus bieten die Helios-Neubauten mehr Kulinarik- sowie Freizeitmöglichkeiten und Kabinenvarianten, als alle bisherigen Kussmundschiffe.
AIDAnova

AIDAnova (2018)

Das 13. Kussmundschiff ist das erste Kreuzfahrtschiff der Welt, das vollständig mit LNG (umweltschonendem Flüssigerdgas) betrieben werden kann. An Bord sorgen zahlreiche Unterhaltungs- und Freizeitangebote für Abenteuer und Spaß, insbesondere auf Familiendeck 16. Urlauber können aus einer nie da gewesenen Vielfalt an Bars und Restaurants sowie Kabinenvarianten wählen; erstmals gibt es bei AIDA Einzelkabinen und extragroße Familienkabinen. Entspannen lässt sich im 3.545 Quadratmeter großen Spa-Bereich.

  • Kinder- und Jugendbetreuung (6 Monate bis 17 Jahre)
  • Familienrestaurant Fuego mit Kinder-Buffet und Baby Bistro
  • Activity-Deck 4 Elements mit Wasserrutschen, Klettergarten und LED-Videowand
  • große Minigolfanlage
AIDAnova Beachclub

Beachclub

AIDAnova Streetfood

Streetfood-Market

AIDA Helios Theatrium

Theatrium


Hyperion-Klasse
Die AIDA Familienschiffe

Hier fühlen sich große und kleine Gäste von Anfang an wohl – der großen Auswahl an Unterhaltungs- und Freizeitangeboten, Kabinenkategorien sowie kulinarischen Genüssen sei Dank.
AIDAperla

AIDAperla (2017)

Wie bei den anderen AIDA Neubauten wird Vielfalt großgeschrieben: 30 Genusswelten laden zum kulinarischen Schiffsrundgang ein, das Activity-Deck bietet Action und Spaß für die ganze Familie, im Beach Club gibt es dank UV-Licht-durchlässigem Foliendom 365 Badetage pro Jahr. Zentraler Treffpunkt ist das Theatrium, in dem Entertainment auf Weltklasseniveau zu sehen ist. Die kleinen Gäste fühlen sich im Mini oder Kids Club beziehungsweise der Teens Lounge wohl, die Eltern Shoppen, Schlemmen und Staunen auf der AIDA Plaza.

  • Kinder- und Jugendbetreuung (6 Monate bis 17 Jahre)
  • Familienrestaurant Fuego mit Kinder-Buffet und Baby Bistro
  • Activity-Deck 4 Elements mit Wasserrutschen, Klettergarten und LED-Videowand
  • Sportaußendeck
AIDAprima

AIDAprima (2016)

Das baugleiche Schwesterschiff von AIDAperla verfügt ebenfalls über 30 Genusswelten, ein Theatrium, 14 Kabinenvarianten und einen Beach Club, in dem tagsüber gebadet und abends getanzt wird. Auf dem Activity Deck kraxeln Jung und Alt in luftiger Höhe im Klettergarten, treiben gemütlich mit einem Reifen durch den Lazy River oder geben Gas auf der Wasserrutsche AIDA Racer. Schweißtreibend geht es im Body & Soul Sport zu, entspannt im 3.100 Quadratmeter großen Organic Spa inklusive Außenbereich.

  • Kinder- und Jugendbetreuung (6 Monate bis 17 Jahre)
  • Familienrestaurant Fuego mit Kinder-Buffet und Baby Bistro
  • Activity-Deck 4 Elements mit Wasserrutschen, Klettergarten und LED-Videowand
  • Sportaußendeck
AIDA Hyperion Teens Lounge

Teens Lounge

AIDA Hyperion French Kiss

French Kiss

AIDA Hyperion Lanaibar

Lanaibar


Sphinx-Klasse
Cluburlaub auf dem Meer

Die Kussmundschönheiten bringen ihre Gäste zu faszinierenden Zielen, unterwegs unterhält ein attraktives Bord-Programm alle Generationen und Kabinen stehen in ausreichender Anzahl sowie in verschiedenen Ausführungen bereit.
AIDAstella

AIDAstella (2013)

Auf den 14 Decks von AIDAstella warten Sternstunden auf Feinschmecker, ein Spa-Paradies auf Wellness-Fans und magische Entertainment-Momente auf Groß und Klein. Das Schiff reist der Sonne hinterher und während die Gäste tagsüber neue Ziele erkunden, gibt es abends Unterhaltung mit Musicals, Akrobatik, Tanz sowie Shows wie „Wer wird Millionär“. Im Brauhaus können Urlauber frisch gebrautes Bier und herzhafte Spezialitäten kosten, während kleine Gäste im Kinder- oder Jugendbereich betreut werden.

  • Betreuung von Kindern ab 3 Jahren im Kids Club und Jugendlichen im Hype Club
  • Sportaußendeck für Volleyball, Basketball, etc.
  • 4D-Kino Cinemare
AIDAmar

AIDAmar (2012)

Wie alle Schiffe der Sphinx-Klasse bietet AIDAmar ihren Gästen eine bunte Mischung aus Erholungs-, Erlebnis- und Genussangeboten. Der Wellnessbereich im indonesischen Stil ist 2.602 Quadratmeter groß, das Show-Ensemble unterhält die Gäste mit Solo-Auftritten, fantastischen Musicals oder einzigartigen Rock-Abenden. In den verschiedenen Buffet-Restaurants schlemmen Urlauber sich vom Frühstück bis zum Abendessen durch die Küchen der Welt, À-la-carte-Restaurants wissen mit kulinarischen Extras zu gefallen.

  • Betreuung von Kindern ab 3 Jahren im Kids Club und Jugendlichen im Hype Club
  • Sportaußendeck für Volleyball, Basketball, etc.
  • 4D-Kino Cinemare
AIDAsol

AIDAsol (2011)

Als erstes Kussmundschiff wurde AIDAsol dafür ausgerüstet, während der Liegezeit im Hamburger Hafen mit Landstrom versorgt zu werden, der über eine 2015 in Betrieb genommene LNG-Hybrid-Barge erzeugt wird. Wie auf den weiteren Schiffen der Sphinx-Klasse werden Gäste mit vielfältigen Kulinarik-, Unterhaltungs- und Wellnessangeboten versorgt, während sie an den Zielen aus einem breiten Ausflugsspektrum wählen können. Für 3-17-jährige Urlauber gibt es eine Kinderbetreuung nach deutschem Standard.

  • Betreuung von Kindern ab 3 Jahren im Kids Club und Jugendlichen im Hype Club
  • Sportaußendeck für Volleyball, Basketball, etc.
  • 4D-Kino Cinemare
AIDAblu

AIDAblu (2010)

Wie die anderen Sphinx-Schiffe ist AIDAblu mit großzügigen Freiflächen konstruiert und folglich auf allen Ozeanen zu Hause – immer unterwegs zu den schönsten Zielen, an denen das Wetter ein Frühstück unter freiem Himmel zulässt. Je nach Lust und Laune können die Gäste ins Fitnessstudio, in die Sauna oder in den Pool gehen, am Abend sind Showtime mit Broadway-Atmosphäre und Poolparty angesagt. Das attraktive Bordprogramm richtet sich an alle Altersgruppen, an den Zielen gibt es unter anderem Familienausflüge.

  • Betreuung von Kindern ab 3 Jahren im Kids Club und Jugendlichen im Hype Club
  • Sportaußendeck für Volleyball, Basketball, etc.
  • Eisbar by Langnese Happiness Station
AIDAluna

AIDAluna (2009)

Das Schiff des Jahres 2013 in der Kategorie Sport & Wellness hat neben dem Fitnessstudio und dem indischen Body & Soul Spa einiges zu bieten: Wie die anderen Sphinx-Schiffe verfügt AIDAluna über das zentrale, gläserne Theatrium, in dem abends Shows für Jung und Alt aufgeführt werden. Zudem gibt es ein Casino, ein Sonnendeck mit Poollandschaft und Pool Bar, einen riesigen LED-Bildschirm für Public-Viewing-Events, zahlreiche Restaurants und Bars sowie ein Sportaußendeck mit Volleyball, Basketball und Fußball.

  • Betreuung von Kindern ab 3 Jahren im Kids Club und Jugendlichen im Hype Club
  • Sportaußendeck für Volleyball, Basketball, etc.
  • 4D-Kino Cinemare
AIDAbella

AIDAbella (2008)

Während junge Urlauber im Kids Club oder in der Teens Lounge Hype bestens aufgehoben sind, können Eltern nach Herzenslust entspannen oder selbst aktiv werden. Auf den 13 Decks des Kussmundschiffes finden sich Angebote für Wellness-Liebhaber, Feinschmecker, Sportskanonen und Faulenzer. Tagsüber sorgen die Gastgeber für Unterhaltung, abends das Showensemble und an Hafentagen gibt es ein großes Ausflugsangebot. Kurz: Entdecken und Vergnügen stehen bei Kreuzfahrten mit AIDAbella im Vordergrund.

  • Betreuung von Kindern ab 3 Jahren im Kids Club und Jugendlichen im Hype Club
  • Sportaußendeck für Volleyball, Basketball, etc.
  • 4D-Kino Cinemare
AIDAdiva

AIDAdiva (2007)

AIDAdiva ist das erste von insgesamt 7 Kreuzfahrtschiffen der Sphinx-Klasse und wurde, wie ihre Nachfolgerinnen, in der Papenburger Meyer Werft gebaut. Das kreisförmige Theatrium ist der räumliche und gesellige Mittelpunkt des Schiffs: Hier finden Veranstaltungen und Shows statt, die meisten Bars und Lounges sind in der Nähe. Auf den großzügigen Freidecks gibt es drei Swimmingpools sowie einen Joggingparcours. Aktiv geht es auch auf dem Sportaußendeck zu, die Wellness Oase lädt zum Entspannen ein.

  • Betreuung von Kindern ab 3 Jahren im Kids Club und Jugendlichen im Hype Club
  • Sportaußendeck für Volleyball, Basketball, Squash, etc.
  • 4D-Kino Cinemare
AIDA Sphinx Sportdeck

Sport an Deck

AIDA Sphinx Theatrium

Theatrium

AIDA Sphinx Pooldeck

Pooldeck


Cara- und Vita-Klasse
Mit AIDA Selection Land und Leute erleben

Wer mit den kleinsten AIDA Schiffen verreist, begibt sich auf außergewöhnliche Routen und lernt Land und Leute auf intensive Art und Weise kennen. Dabei stehen von Innen- über Meerblick- und Balkonkabinen sowie Suiten mehrere Kabinenkategorien zur Auswahl.
AIDAaura

AIDAaura (2003)

Die Selection Gastgeber und erstklassiger Service sorgen für ein besonderes Ambiente an Bord, Premium-Lektoren und Ausflugs-Guides vermitteln den Urlaubern intensive Eindrücke von Land und Leuten. Das Selection Restaurant begeistert mit 3-Gang-Menüs, während das Calypso-Restaurant auf landestypische Küche der Reiseziele setzt. Die Ocean Bar lädt zu einem Drink an der frischen Seeluft, im Theater werden exklusive Shows gespielt. Neben Live-Musik in den Bars können sich Reisende über Vorträge und Lesungen freuen.

  • Kinder- und Jugendbetreuung im Kids Club beziehungsweise der Teens Lounge Waikiki
  • Volleyball-/ Basketballfeld
AIDAvita

AIDAvita (2002)

Wer mit AIDAvita in See sticht, bereist ungewöhnliche Orte, lernt inspirierende Menschen und faszinierende Naturphänomene kennen. An Bord gehen die Gäste auf kulinarische Entdeckungsreise: In den vier Restaurants und fünf Bars eröffnen sich neue Horizonte. Einen entspannten Sundowner kann man auf der Terrasse der Anytime Bar genießen, Neues zu den Reisezielen im Rahmen vielfältiger Workshops, Vorträge und Lesungen lernen. Entspannt geht es in der Saunalandschaft zu, schweißtreibend im Sportbereich.

  • Kinderbetreuung im Kids Club
  • Volleyball-/ Basketballfeld
AIDAcara

AIDAcara (1996)

Eine Reise mit AIDAcara ist das Richtige für weltoffene Entdecker. Urlauber erleben Land und Leute auf intensive Weise. An Bord können die Gäste an Workshops teilnehmen, sich Spa-Anwendungen gönnen, es sich in drei Restaurants und fünf Bars gut gehen lassen und das Entertainment-Programm genießen. Dabei ist jede Show anders, von Gesangsdarbietungen über Tanzeinlagen bis hin zu Musicals ist alles dabei. Auf vielen längeren Reisen begeistern Prominente, Autoren und Schauspieler mit ihren Auftritten.

  • Kinderbetreuung im Kids Club
  • Volleyball-/ Basketballfeld
AIDA Cara Familie

Atmosphäre an Bord

AIDA Volleyball

Volleyball an Deck

AIDA Aura Hemingway Lounge

Hemingway Lounge

Sie haben Themenwünsche oder Fragen?

Gerne bereiten wir ein Thema auf, das Sie interessiert. Nutzen dafür bitte folgendes Formular.

Sollten Sie Fragen zur Buchung einer Reise haben, erreichen Sie die Kreuzfahrt-Experten von EURESAreisen täglich unter:

06581 999 66 95

Werktags: 8-21 Uhr
Wochenende/Feiertage: 10-15 Uhr

© 2017 - 2018 | EURESA Consulting GmbH