• Startseite
  • Teens
  • Schluss mit Langeweile im Urlaub: das AIDA Teens Programm
Teenager stehen an Reling an Bord von AIDA
  • Teens

Schluss mit Langeweile im Urlaub: das AIDA Teens Programm

Ob man neue Freunde finden, sich im Sport auspowern oder sein Können am Tischkicker unter Beweis stellen möchte: Für Teens gibt es an Bord von AIDA zahlreiche Angebote, die sie mit Gleichaltrigen wahrnehmen können. Und selbst die Landgänge können actionreich und spannend sein. Denn der Teens Club bietet Ausflüge und Touren an, bei denen die Teens und deren Interessen im Mittelpunkt stehen. Langeweile hat bei AIDA keine Chance!

Treffpunkt Teens Club: neue Freunde und viel Abwechslung

Treffpunkt ist je nach Schiffsklasse das Hype, der Wave Club, die Teens Lounge Waikiki oder die Cara Lounge. AIDA Kenner wissen, dass hier die elternfreie Zone beginnt und die Teenager unter sich sein können. Die 12-17-Jährigen können von dem schiffsspezifischen Jugendtreff aus gemeinsam die Decks unsicher machen. Der Teens Club bietet Workshops, Kinoabende und die verschiedensten Rallyes an. So kann der Tag von morgens bis abends mit den Freunden verbracht werden. Als Highlight proben alle Teilnehmer der Kids & Teens Club jeden Tag für eine eigene Kids & Teens Show namens BOOM!. Diese wird am Ende der Reise auf der großen Bühne im Theatrium vorgeführt.

Um ein besseres Bild davon zu bekommen, wie das Programm im Teens Club aussehen kann, zeigen wir nachstehend einen beispielhaften Zeitplan. Dieser fand während den Herbstferien 2018 an Bord von AIDAprima statt.

Info

Das Tagesprogramm variiert nach Schiff, Ferienzeit und Reisetag. Die Teilnahme am Programm ist selbstverständlich immer freiwillig!

Wann? Was?
10:15-11:00 Uhr Probe Kids & Teens Show BOOM!
11:00-12:00 Uhr Wii Party
11:30-13:00 Uhr Teens Kochschule
12:00-13:00 Uhr Lunch
13:00-15:00 Uhr Mister X Extreme
15:30-17:00 Uhr Kreativtreff
16:00-17:00 Uhr Pokerrunde
17:00-17:30 Uhr Ab in die Maske
17:30-18:00 Uhr Kids & Teens Show BOOM!
18:30-19:30 Uhr Abendessen
19:00-20:00 Uhr Zombieball
19:00-20:00 Uhr Wettrutschen
19:00-20:30 Uhr Teens Power
21:30-23:00 Uhr Teens vs. Teens
22:00-23:00 Uhr Teens Disco
23:00-23:30 Uhr Mitternachtssnack

Video

Ein bisschen Spaß muss sein – das gilt sowohl für die Teens Betreuer als auch für die Teenager selbst. Welchen Wetteinsatz die Teens für eine verlorene Wette einlösen mussten, zeigt das folgende Video:

Doch nicht nur tagsüber wollen die Teens die Zeit mit Gleichaltrigen genießen. Gerade am Abend ist es verlockend, gemeinsam übers Schiff zu ziehen. Die 16- und 17-Jährigen sind deshalb bis 24 Uhr in der Disco an Bord willkommen. Dort können sie an den Motto-Partys teilnehmen und zu den neuesten Hits tanzen und Spaß haben. Da bei AIDA das deutsche Jugendschutzgesetz gilt, heißt es ab 24 Uhr: Der Disco-Besuch ist nur in Begleitung eines Erziehungsbeauftragten gestattet. Unter 16-Jährige müssen in der Disco immer in Begleitung eines Sorgeberechtigten sein. An Bars gilt dies bereits ab 23 Uhr.

Wellness und Sport – nicht nur für Erwachsene

Auch Teenies haben es sich mal verdient, die Seele baumeln zu lassen und den Stress der Schule zu vergessen. Damit das gelingt, gibt es spezielle SPA-Angebote und Sauna-Nächte nur für die jungen Erwachsenen. Wer lieber beim Sport abschaltet, der kann an einem der Kurse für Teens teilnehmen.

Ohne Eltern von Bord: Landausflüge für Teens

Damit die Jugendlichen auch bei den Landgängen Spaß mit ihren neuen Freunden haben können, bietet der Teens Club besondere Ausflüge an. Actionfans können beim Rafting oder im Geländewagen den Adrenalinkick finden und Shopaholics haben endlich die Möglichkeit, ohne das Drängeln der Eltern das perfekte Outfit zu ergattern. Hauptsache bei allen Ausflügen mit dem Teens Club ist, dass der Spaß nicht zu kurz kommt. Welche Ausflüge während Ihrer Kreuzfahrt angeboten werden, erfahren Sie vor Ort beim Teens Club. Dort sind die Landgänge erst buchbar.

Formalitäten bevor der Spaß beginnt

Um am Programm des Teens Clubs teilnehmen zu können, benötigen die Kinder eine Einverständniserklärung der Eltern. Diese darf ab 14 Jahren vom Kind selbst unterzeichnet werden und muss bei den AIDA Teens Gastgebern abgegeben werden. Für die Ausflüge wiederum benötigt die Reederei eine gesonderte Einverständniserklärung der Eltern. Um alle offenen Fragen vorab zu klären, gibt es zu Beginn der Kreuzfahrt eine Infoveranstaltung für Eltern.

Sie haben Themenwünsche oder Fragen?

Gerne bereiten wir ein Thema auf, das Sie interessiert. Nutzen dafür bitte folgendes Formular.

Sollten Sie Fragen zur Buchung einer Reise haben, erreichen Sie die Kreuzfahrt-Experten von EURESAreisen täglich unter:

06581 999 66 95

Werktags: 8-21 Uhr
Wochenende/Feiertage: 10-15 Uhr

© 2017 - 2018 | EURESA Consulting GmbH